Kulturschock Almaty

An einem wolkenschweren Spätnachmittag kamen wir in Almaty, Kasachstan an. Hinter uns lag bereits ein langer Tag. Wir waren erschöpft, ich noch immer krank und wir beide mehr als nur hungrig. Der Busbahnhof begrüßte uns in chaotischer Ordnung und den Zurufen der Taxifahrer. Die Straßen waren verstopft von Autos, LKWs und Menschen. Nur im Schritttempo … Mehr Kulturschock Almaty

Dschingis Khan, Reis & Ausländerpreise: Ein Tag in Uzgen

Der lang versprochene Frühling klopft immer wieder an die Tür, doch noch hat der Winter den längeren Atem und schlägt ihm diese vor der Nase zu. Nichtsdestotrotz wagten wir uns das erste Mal aus den Stadtgrenzen Oschs heraus. Unser Ziel war Uzgen. Als wir später unseren Studenten erzählten, wo wir am Wochenende waren, war die … Mehr Dschingis Khan, Reis & Ausländerpreise: Ein Tag in Uzgen

Floccinaucinihilipilification

… die Spinnen, die Engländer. Oder? Zugige Häuser… Strippen, die von der Decke im Bad hängen… Flipflops im Schnee und Socken im Bett… Räucherhering zum Frühstück und Essig-Pommes zum Abendbrot… 10 (oder mehr!) verschiedene Bezeichnungen für einen Gegen-/Zustand… Teatime mit Gurkensandwiche, Marmite, Mint Sauce, Pork Pies und schaumfreies Bier… Tante Biep und Tunten in Soße… … Mehr Floccinaucinihilipilification

London in pink!

Die Welt der Reiseführer. Sobald feststeht, wohin die nächste Reise gehen soll, beginne ich mit der Planung. Darunter fallen nicht nur Flug- und Unterkunft buchen, sondern auch das Ausfindigmachen, welche Möglichkeiten es vor Ort gibt, welche Geheimecken es zu erkunden gilt und wo man lieber einen Bogen herum machen sollte. Das Internet bietet hierzu eine … Mehr London in pink!