Kosch kelingizder! – Willkommen in Kirgistan!

Eine eisige Hand griff unter meine Kleiderschicht, als ich mich in die lange Reihe von Kirgisen einordnete, die alle der Eiswüste Sibierens entkommen wollten. Ich wollte nur diesem grässlichen, alles anderem als gemütlichen Flughafen verlassen, der in den letzten sieben Stunden meine Schlafbasis dargestellt hatte. Im Bus, der uns vom Terminal zum Flugzeug brachte, wurde … Mehr Kosch kelingizder! – Willkommen in Kirgistan!

Reisegedanken: Auf dem Weg nach Kirgistan

Eingekuschelt in meinen dicken Wintermantel blicke ich auf das kalte Wolkenmeer. Mein Hunger wurde gerade mit Hühnchen, Reis und einem undefinierbaren Pudding gestillt. Inzwischen hat sich auch mein wild klopfendes Herz beruhigt. Zumindest für den Moment. In den letzten Wochen wurde mir immer wieder gesagt, wie mutig ich sei, man selbst würde sich das nicht … Mehr Reisegedanken: Auf dem Weg nach Kirgistan